Fortbildung „Draußen unterwegs – mit Kindern Natur erleben, begreifen, verstehen“

Die Natur ist ein unerschöpflicher Erfahrungsraum und bietet ideale Voraussetzungen für eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Kindern. An diesem Abend werden Spiele, Methoden und praxistaugliche Ideen der Umweltbildungsarbeit vorgestellt. Zunächst werden wir die Natur vor Ort mit den Augen eines Kindes erkunden. Dabei lernen Sie einige einfache Methoden zur Naturerfahrung und -erkundung kennen, die jederzeit während Naturspaziergängen angewendet werden können. Auf Fragen zu Vorbereitung, möglicher Ausrüstung und Gefahren wird dabei näher eingegangen.
Alle vorgestellten Spiel- und Bastelideen sind ohne langwierige Vorbereitung durchführbar. Ziel des Abends ist es, Naturbegeisterung zu wecken, um zusammen mit den Kindern, die Wunder der Natur zu entdecken.
Referentin: Ute Jahn, Naturpädagogin und Diplom-Biologin

Kosten: 24 € für Mitglieder, 26 € für Nichtmitglieder Für Tagespflegepersonen und interessierte Eltern.