„Einschlafen, durchschlafen – warum ist das so schwer?“

Offener Treff mit der KoKi

„Einschlafen, durchschlafen – warum ist das so schwer?“

Erklärungen, Tipps und Austausch zum Thema Kinder- und Babyschlaf.
Referentin: Nicole Tebbe, Dipl. Sozpäd. und Familientherapeutin
In Kooperation mit der KoKi-Stelle (Koordination Frühe Hilfen).

Offener Treff mit der KoKi

Für alle Interessierte mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren. Babys, Kinder und auch Schwangere sind willkommen.
Eltern mit Kindern von 0-6 Jahren sind eingeladen, sich über verschiedene in der frühen Kindheit auftauchende Themen wie Essen, Schlafen, Streiten, Trotz u.v.m. auszutauschen. Jedes Treffen hat einen anderen Schwerpunkt, zu dem eingeladene Fachkräfte
erzählen, Fragen beantworten und einen Austausch von Erfahrungen und Ideen der Eltern anregen.
Kostenfrei, ohne Anmeldung
In Zusammenarbeit mit der KoKi-Stelle
(Koordination Frühe Hilfen)

Weitere Termine zu anderen Themen: 17.4., 5.6,. 17.7.