Das Mütter- und Familienzentrum wird gefördert durch  



Freie Plätze in unseren Flohkisten (betreuten Spielgruppen). Nähere Informationen dazu finden Sie hier



Interessierte Frauen gesucht!

Zur Gründung einer NEUE GRUPPE „Übergang von Trennung/Scheidung zu einem neuen Leben“

  • Unverbindliches Kennenlernen-Treffen auf Januar 2022 verschoben. Termin wird noch bekannt gegeben
  • Geplant sind 5 Treffen.
    Die Termine werden mit der Gruppe abgestimmt
  • Bei Bedarf: zusätzlich virtuelle Treffen über Zoom
  • Ort: Mütter- und Familienzentrum Weilheim
  • Kostenfrei

Trennung und Scheidung stellen eine herausfordernde Umbruchsituation dar. In Umbruchsituationen kann es guttun, sich in einer sicheren und vertrauensvollen Umgebung mit Personen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, wertschätzend und verständnisvoll auszutauschen und dabei professionelle begleitet zu werden.

Die Inhalte richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen. Ziel der Gruppe ist es, sich gegenseitig zu unterstützen, über Ressourcen nachzudenken, Perspektiven zu gewinnen oder aber auch Schwierigkeiten zu beleuchten.

Gruppenleitung: Dipl.-Pädagogin Tahara Presser-Velder
Anmeldung und Infos unter 0176-24554952